Zurück zur Startseite

In Friesland zu Hause

Chancen ergreifen…. – Hotelanlage direkt im Küstenort

Küstenbadeort Minsen-Förrien in der Feriengemeinde Wangerland (Nordsee)

Fläche:1.553,78 m²Angabe Energieausweis:siehe Text
Keller:teilweiseHeizung:Zentralheizung GAS
Baujahr:1983, 1989, 1994Zustand:gepflegt
Kaufpreis:1.440.000 EURProvision:PROVISIONSFREI für den Erwerber
Grundstück:3.298 m²

Objektbeschreibung:
In den letzten Jahrzehnten ist aus einer kleinen familiären Pension eine große bekannte Hotelanlage gewachsen, nur eines ist geblieben: Ein Familienbetrieb. Sehr engagiert kümmern sich die Familienmitglieder um ihre Gäste, vom Restaurantbetrieb bis zum Hotelbereich, die Gäste wissen diese Gastfreundlichkeit zu schätzen. Wir bieten Ihnen in diesem besonderen Fall nicht nur eine „Hotelimmobilie“, sondern eine gute etablierte Adresse. Das ist die beste Basis für Ihre Existenz an der südlichen Nordseeküste.
Führen Sie das erfolgreiche Konzept fort, oder verwirklichen Sie sich selbst. Diese Hotelanlage hat in allen Bereichen viel Potenzial für Sie als kreativen Unternehmer!
Insgesamt besteht die Hotelanlage aus drei getrennten Gebäuden.
Haus 1:
In diesem Gebäude werden die Gäste empfangen. Eine einladende Rezeption ist vorhanden. Dahinter liegende Räume können zusätzlich als Bürobereich dienen.
Das Restaurant, bekannt unter dem Namen „Alte Schmiede“, verfügt über rund 76 Sitzplätzen im Erdgeschoss. Die gute friesische Küche ist auch über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt. In den letzten Monaten etablierte sich die Küche insbesondere im Schnitzelessen, dadurch entstand der Name „Dat Schnitzel-Hus“ und ist somit schon lange kein Geheimtipp mehr. Der gemütliche Restaurantbereich dient ebenfalls als Frühstücksraum für die zahlreichen Hotelgäste.
Die Küche ist voll ausgestattet und sorgt auf Grund der Größe auch in turbulenten Betriebszeiten immer für einen reibungslosen Ablauf.
Ein gemütlicher Biergarten im hinteren Teil lädt auch viele Tagesgäste zum Verweilen ein. Der Küstenbadeort Minsen-Förrien liegt durch die lange Deichlinie an einer sehr beliebten Fahrradroute.
Im Erdgeschoss dieses Hausen finden Sie bereits die ersten 3 Hotelzimmer.
Im Obergeschoss des Hauses finden Sie eine Betreiberwohnung, Nutzflächen und einen großen Tagungsraum, so dass die Hotelanlage auch als Seminarhotel überregional bekannt ist. Dies sorgt auch in den Wintermonaten für eine gute Auslastung.
Im Untergeschoss finden Sie einen urigen „Clubraum“, der für festliche Anlässe oder Veranstaltungen genutzt werden kann. Weitere Nutzfläche ist vorhanden.
Ein Aufzug zum Haus (derzeit nicht mehr im Betrieb) verbindet die Etagen. Hier öffnet sich weiteres Nutzungspotenzial.
Am Haus befinden sich zahlreiche PKW-Stellplätze für die Hotelgäste und die Besucher des Restaurants.
Haus 2:
Dieser Teil der Hotelanlage ist ein reines Gästehaus mit 16 Hotelzimmern, alle sind mit Balkon oder Terrasse ausgestattet. Diese Zimmer sind großzügig geschnitten, verfügen über hochwertige Hotelmöbel und die Bäder sind zeitgemäß.
Direkt am Haus haben alle Zimmer einen PKW-Stellplatz.
Haus 3:
In diesem Gebäude lag der Anfang der Erfolgsgeschichte. Somit ist es das älteste Gebäude der gesamten Anlage.
Neben weiterer Nutzfläche, wie z. B. der Wäscherei, steht den Gästen ein großer Fahrradabstellraum zur Verfügung. Auf diesem Grundstück befinden sich auch noch weitere PKW-Stellplätze.
Im Erdgeschoss des Hauses besteht die Möglichkeit größere Familienzimmer bzw. Apartments einzurichten. Diese verfügen über separate Eingänge. Teilweise sind die Apartments derzeit vermietet (z. B. an Personal). In diesem Gebäude sind weitere 9 Hotelzimmer untergebracht. Zusätzliche Nutzfläche oder Ausbaureserve finden Sie auch im Dachgeschoss.
Durch den Mix der verschiedenen Zimmer, in allen Größen sowie Ausstattungen und somit auch in unterschiedlichen Preisgruppen, erreichen Sie eine breite Zielgruppe an Urlaubern.

Fazit/Zusammenfassung:
Ein großzügiges Restaurant mit Biergarten sowie Seminar- und Clubraum
Betreiberwohnung
28 Hotelzimmer, 4 Apartments, in verschiedenen Größen, Ausstattungen und Preisgruppen
Zahlreiche Parkplätze an allen Häusern
Umnutzung und Erweiterungspotenzial, je nach Konzept, vorhanden.
Ein namhafter Hotel- und Gaststättenbetrieb sichert eine solide Übernahmechance

Lage:
Der Küstenbadeort Minsen-Förrien ist Teil des Wangerlandes und insbesondere bei Nordseeurlaubern beliebt, die die Ruhe vom Massentourismus suchen, aber auf alle Annehmlichkeiten einer modernen Urlaubsregion nicht verzichten möchten. Entlang der herrlichen Deichlinie erreichen Ihre Gäste den Strandzugang „Schillighafen“ in wenigen Fahrradminuten. Der Sandstrand in Schillig ist ca. 2,5 Km lang und endet direkt im Strandbad Schillig. Eine schöne Dünenlandschaft begleitet Ihre Hotelgäste bei diesem Ausflug. Die Orte Horumersiel, Hooksiel, Carolinen/Harlesiel aber auch die anderen Sielorte sind in wenigen Automieten zu erreichen oder im Rahmen von Fahrradausflügen immer einen Besuch wert. Jeder Ort hat einen eigenen maritimen Charme, deshalb ist diese Urlaubsregion so vielfältig. Zunehmend beliebt sind auch Inselausflüge auf die ostfriesischen Inseln. Wir bieten Ihnen hier eine attraktive Hotelanlage in einer aufstrebenden und beliebten Küstenregion.

Sonstiges:
Für die Gebäude existieren mehrere Energieausweise:
Haus 1:
Wohnteil:
Energieverbrauchsausweis
57,8 kWh/(m²*a)
Zentralheizung
Gas

Gewerbeteil:
Energieverbrauchsausweis
207 kWh/(m²*a)
Zentralheizung
Gas
Haus 2:
Ein Energieausweis ist lt. § 1 Abs. 3 Ziffer 8 der EnEV nicht erforderlich.
Haus 3:
Energieverbrauchsausweis
204,5 kWh/(m²*a)
Zentralheizung
Gas
Energieeffizienzklasse G
Die Vermarktung ist für den Käufer PROVISIONSFREI und erfolgt im Rahmen eines Gemeinschaftsgeschäftes/Arbeitsgemeinschaft mit DFM Immobilien e. K. in Schortens. Ein qualifizierter Makleralleinauftrag für diesen Verkauf wurde vereinbart.

Immobilien Nowak e. K. hat 4,91 von 5 Sternen | 28 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Webseite bleiben, erteilen Sie damit ihr Einverständnis zur Verwendung von Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Seite Datenschutz

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Webseite bleiben, erteilen Sie damit ihr Einverständnis zur Verwendung von Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Seite Datenschutz

schließen